Medien- {$pageTitle}
Skip to main content

Nachrichten zu Medien

Am 2. Juni 2016 startet in Frankfurt und anderen deutschen Städten der Dokumentarfilm über eine junge Schweizer Frau, die den Winter in einem japanischen Zen-Kloster verbringt.

Weiterlesen

Heute vormittag war Timm Kruse Gast bei Bärbel Schäfer im Sonntagstalk bei HR3. Er ist Autor des Buches "Meditiere ich noch oder schwebe ich schon? Ein Wegweiser durch die abenteuerliche Welt der Meditation" und berichtet über seine eigenen Erfahrungen auf seinem spirituellen Weg.

Weiterlesen

Mit der Headline "Sag dem Stress 'Leb wohl'" hat die Computer-Zeitschrift t3n im Januar 7 Meditations-Apps einem Kurztest unterzogen. 6 der Apps stellen geführte Meditationen zur Verfügung, nur der kostenlose "Zazen Meditations Timer" eignet sich für das Sitzen in Stille.

Weiterlesen

Am vergangenen Sonntag, 5. Juli 2015, hat das Schweizer Fernsehen SRF zwei Sendungen ausgestrahlt: zum einen über Achtsamkeitsmeditation in der Businesswelt, zum anderen ein Interview mit dem buddhistischen Mönch Matthieu Ricard.

Weiterlesen

Der Wert der Stille wurde in den 60er und 70er Jahren für weite Teile der christlichen Jugend Europas in Taizé wieder neu entdeckt.

Weiterlesen

Das 2. Symposium Kontemplation findet am 22. und 23. Mai 2015 in Wien statt. Dazu im Vorfeld ein lesenswertes Interview.

Weiterlesen

Die neueste Ausgabe der Zeitschrift Gehirn und Geist hat als Titelthema 2 Artikel zur Meditation veröffentlicht: zur neurowissenschaftlichen Forschung und einen Erfahrungsbericht.

Weiterlesen

Gestern hat mich die folgende Einladung zur Vorpremiere des Dokumentarfilms am Dienstag, 24. Februar 2015 um 20:00 Uhr, im Cinema Frankfurt (Roßmarkt 7) erreicht. Regisseur Bernhard Koch stellt dort seinen Film persönlich vor.

Weiterlesen

Das Haus am Dom hat zusammenfassende Videos seiner buddhistisch-christlichen Thementage im Haus am Dom, Frankfurt a. M. veröffentlicht. Hier finden Sie die Links.

Weiterlesen

Am Donnerstag, 11. Dezember um 3:15 Uhr hat Arte einen Film über den buddhistischen Mönch Matthieu Ricard gesendet. Sie finden diesen Film auch auf der Mediathek arte+7. (44 Min.)

Matthieu Ricard ist ein vielseitiger Mensch: tibetanischer Mönch, Fotograf, Wirtschafts- und Wissenschaftsexperte, französischer Dolmetscher des Dalai-Lama, Autor von Texten über Buddhismus und Meditation. Er gilt weltweit als einer der größten Kenner des Buddhismus. Die Dokumentation zeigt den Menschen Matthieu Ricard.

Weiterlesen