Skip to main content

„Sieh nach den Sternen – gib acht auf die Gassen“

Ein verlängertes Meditationswochenende im Schweigen  

 

Der Kurstitel ist auch der Titel der Autobiographie des bekannten evangelischen Pfarrers Jörg Zink. Anhand seiner Lebenserinnerungen und wichtigsten Bücher wollen wir unsere eigene Spur finden und gemeinsam nach Wegweisungen für unsere persönliche Spiritualität und für unser Leben im Alltag suchen. Weisheitslehren aus Yoga und Buddhismus werden uns dabei unterstützen.

„Was uns fehlt, ist nicht ein Dogma...ist nicht die religiöse Belehrung. Was uns fehlt, ist die innere Erfahrung. Was uns fehlt, ist die, zugegeben, zunächst mühsame Arbeit an unserem eigenen Zustand.“ (Jörg Zink)

Dieses Wochenende beinhaltet leichte Körper- und Entspannungsübungen aus dem Yoga, stilles Sitzen (Meditation) sowie Vortrag und Einzelgespräche. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung: Inge Wied, Schöneck, MBSR-Lehrerin
Referent: Ulrich Kilo, Lüdenscheid, Meditations- und Yogalehrer
Termin: Donnerstag, 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt), 17:00 Uhr bis Sonntag, 2. Juni 2019, 14:00 Uhr
Ort: Exerzitienhaus Hofheim. Franziskanisches Zentrum für Stille und Begegnung, Kreuzweg 23, 65719 Hofheim am Taunus
Kosten: Kursgebühr 125,- €; zuzügl. 189,- € im Einzelzimmer mit Dusche/WC und Vollpension mit vier Mahlzeiten oder
174,- € pro Person im Doppelzimmer mit Dusche/WC und Vollpension mit vier Mahlzeiten
Veranstalter: Evang. Kirchengemeinde F-Griesheim, Am Gemeindegarten 7, 65933 Frankfurt
Anmeldung: bis 1.3.2019 bei Inge Wied, Tel. 0 61 87 9 52 63 44, inge.wied@gmx.net

Bitte mitbringen: Wolldecke oder Yogamatte, Meditationskissen oder -hocker, unauffällige bequeme Kleidung, Wollsocken, feste Schuhe sowie Hausschuhe, Regenschutz, Wecker. 

Weitere Details zu Anzahlung und Stornokosten finden Sie in der Ausschreibung mit Anmeldung.