Newsdetails- {$pageTitle}Meditation und Gestaltung eines Adventslabyrinths
Skip to main content

Meditation und Gestaltung eines Adventslabyrinths

Am Samstag, 10. Dezember 2016 gestaltet das Zentrum Heilig Kreuz in Frankfurt-Bornheim ein Kretisches Adventslabyrinth aus 2500 Lichtern in seiner Kirche.

"In Dich selbst kehre zurück, im inneren Menschen wohnt die Wahrheit. Wende Dich wieder nach außen, den Menschen zu: dort begegnet Dir die Liebe." (Augustinus zugeschrieben)

Dieses Zitat wird uns am Samstag vor dem 3. Advent begleiten, wenn wir meditativ unser begehbares Adventslabyrinth in der Kirche gestalten. Besinnung, Körperübungen und echte Arbeit werden sich ablösen. Immerhin müssen 2.500 Lichter auf dem Kirchenboden verteilt und dann entzündet werden.

Der Advents-Gottesdienst um 18.00 Uhr wird unseren Tag abschließen.

Kursleitung: Monika Reiser, Rudolf Roth, Mary Pullattu MMS, Helmut Schlegel OFM
Kosten: 15 € (incl. Verpflegung)
Zeitpunkt: Sa 10.12.2016 (Beginn 11.00 Uhr, Ende 19.00 Uhr)
Anmeldung:  Tel. 069 / 94 54 84 98-0 oder Fax 069 / 94 54 84 98-22 oder email meditationszentrum@bistum-limburg.de. Bitte bis 5.12.2016 anmelden unter Kurs-Nr. 11.
Ort: Heilig Kreuz. Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität, Kettelerallee 45, 60385 Frankfurt
Hier finden Sie die Wegbeschreibung und Informationen zum Zentrum Heilig Kreuz.