Newsdetails- {$pageTitle}Wege der Mystik - Wege der Meditation
Skip to main content

Wege der Mystik - Wege der Meditation

Unter das Thema "Wege der Mystik - Wege der Meditation. Zen – Kontemplation – Integrale Meditation" stellt das Haus am Dom am Samstag, 11. Juni 2016 einen Themen- und Übungstag in Kooperation mit dem Meditationszentrum Heilig Kreuz.

Viele Zeitgenossen entdecken in mystischen Erfahrungswegen kraftvollen Halt und neuen Lebenssinn. Meditative und weisheitliche Ressourcen kommen so neu und vitalisierend in den Blick. Oft jenseits von Kirchen, Konfessionen und Religionen gibt es lebensdienliche Wege der inneren Befreiung und Bewusstseinsentwicklung: Zen-Meditation, christliche Kontemplation, integrale Meditation.

Was ist mein Weg und welcher passt zu mir? Was sind die Eigenheiten und Besonderheiten dieser einzelnen Bewusstseinsentwicklungswege? Was unterscheidet, was verbindet diese Wege? Dieser Thementag will aufklären und drei verschiedene mystisch-meditative Bewusstseinswege vorstellen, den jeweiligen weltanschaulich-religiösen Eigensinn demonstrieren und schließlich auch das Verbindende dieser Wege in eine integrale Weisheit im Diskurs aufzeigen.

Mit:
Dr. Ursula Baatz, Publizistin und Autorin, Religionsphilosophin und Religionswissenschaftlerin, langjährige Zen-Praxis, MBSR-Lehrerin, Wien
Helmut Dörmann, Gestalttherapeut, Koordinator für Hospizarbeit, Spiritueller Lehrer in integraler Mystik, Minden
Dr. Dr. Peter Lipsett, Kontemplationslehrer, Religionsphilosoph, Leiter der Frankfurter Schule der Kontemplation, Frankfurt a. M.

Kooperation: Meditationszentrum Heilig Kreuz, Frankfurt a. M.

Termin: Sa. 11. Juni 2016, 9:00 -17:00 Uhr
Ort: Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main,
       Telefon 069/800 8718 400, Fax: 069/800 8718 412, hausamdom@bistum-limburg.de
Anmeldung: schriftlich bis 3.6.2016; Tagungs-Nr. A160611TW;  Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht.
Kosten:19,– € (ermäßigter Preis:10,– €)

Details zum Programm und weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung als PDF.

Die Anmeldung für diese Veranstaltung kann auch hier online über adticket erfolgen.